Über uns

Das "Klimabündnis Köln" setzt sich für kommunalen Klimaschutz direkt vor Ort ein. 

Gegründet wurde es im Februar 2008 mit dem Bewusstsein der globalen Verantwortung für den Klimaschutz, insbesondere der Industrieländer, und dem Glauben, dass ein positives Handeln auf direkter lokaler Ebene positiven globalen Einfluss nehmen wird. 

Wir treffen uns jeden zweiten Mittwoch im Monat um 19 Uhr im Greenpeace-Büro in der Arndtstr. 12.

 

Gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW